Seiteninhalt

Stadtmarketing erhält Zuwendung für Weihnachtsbeleuchtung

Die Stadtmarketing Seesen eG sorgt dafür, dass die Seesener Innenstadt in der Adventszeit stimmungsvoll beleuchtet ist. Die Anbringung und der Ersatz der Weihnachtsbeleuchtung verursachen dabei jedes Jahr beachtliche Kosten. Für die Umsetzung dieser Maßnahme benötigt die Genossenschaft finanzielle Unterstützung. Karin Lohmüller und Günter Patzwahl von der Bücherwelt Seesen (Bismarckstraße 16) wollten auch einen Beitrag leisten. In Kooperation mit Dirk Stroschein entwarfen Sie eine Weihnachtskarte mit Seesener Motiven. Sie beschlossen den Erlös der Karten für die Weihnachtsbeleuchtung zur Verfügung zu stellen. Mit dem Verkauf der 250 Grußkarten kam somit der stolze Betrag von 200 € zusammen. Nun fand die offizielle Scheckübergabe an Sabine Hagemann statt, die die Aufhängung der Weihnachtbeleuchtung koordiniert. Die Stadtmarketing Seesen eG freut sich über Zuwendung und bedankt sich für das Engagement der Bücherwelt.

Bücherwelt
Bücherwelt

Foto (v.l.): Thorsten Scheerer, Sabine Hagemann, Karin Lohmüller und Günter Patzwahl