Seiteninhalt

Stadtmarketing organisierte Ersthelferkurs für Mitglieder

Unternehmen ab zwei Mitarbeitern sind verpflichtet, einen betrieblichen Ersthelfer ausbilden zu lassen. Die Auffrischung des Erste-Hilfe-Trainings ist dabei alle 2 Jahre von der Berufsgenossenschaft vorgeschrieben. Die Stadtmarketing Seesen eG hat daher für ihre Mitglieder einen gemeinsamen Erste-Hilfe-Kurs beim DRK Seesen organisiert. Mitarbeiter der Unternehmen „Schwager Mode und Sport“, „Ihr Friseur Oppermann“, „Vermessungsbüro Reinecke & Geries“ sowie der Stadt Seesen nutzen das Angebot, um ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse aufzufrischen. Wilfried Wende und sein Team vermittelten hilfreiche Tipps und übten mit den Teilnehmern Wiederbelebungsmaßnahmen und den Umgang mit dem Defibrillator. Des Weiteren standen verschiedene Verbandstechniken und die Bergung aus dem PKW auf dem Stundenplan. Neben Erste-Hilfe-Kursen, „Kleiderkammer“ und Betreuungsdienst, organisiert das DRK Seesen auch ehrenamtlichen Blutspenden. Wilfried Wende machte dabei auf die Notwendigkeit von Blutspenden aufmerksam. Die nächste Blutspende findet am 20. Februar in der Grundschule Jahnstraße statt.

DRK-Kurs
DRK-Kurs